ZONTA Club Osnabrück Westfälischer Friede (i. G.)

Give Women Wings

 Herzlich willkommen!

ZONTA ist eine weltweite, überparteiliche, überkonfessionelle und weltanschaulich neutrale Organisation, in der sich berufstätige Frauen zusammengeschlossen haben, um benachteiligte Frauen und Mädchen zu unterstützen, begabte Frauen und Mädchen zu fördern und für die Achtung der Menschenrechte und der Gerechtigkeit der Geschlechter einzutreten.

Voller Erfolg: Am 25. November, dem Internationalen Tag „gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“, waren wir mit der Aktion „Gewalt kommt nicht in die Tüte“ am Osnabrücker Nikolaiort dabei. Bei strahlendem Sonnenschein haben wir rund 2.000 Brötchentüten mit Broschüren des bundesweiten Hilfetelefons und kleinen Süßigkeiten verteilt. Wir hoffen, unsere Hilfe kommt an!

Bei unserer Aktion waren wir an dem orangefarbenen Schal zu erkennen.

Darüber hinaus konnte unser Club verschiedene Institutionen in der Stadt Osnabrück gewinnen, ihre Gebäude an diesem Tag orange zu erleuchten,  als sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen.
Die IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim und die Lagerhalle Osnabrück berichten über ihre Teilnahme an der Kampagne. 
Mehr Informationen


"ZONTA sagt NEIN zu Gewalt gegen Frauen“ ist eine Kampagne von ZONTA International – einem weltweiten Netzwerk von Frauen, das sich für die Belange von Frauen und Mädchen einsetzt - um das Bewusstsein von Männern und Frauen zu schärfen und Aktionen zu veranlassen, die das Ende der Gewalt gegen Frauen weltweit zum Ziel haben.

Gewalt gegen Frauen und Mädchen ist eine der allgegenwärtigen Menschenrechtsverletzungen weltweit. Sie kennt keine nationalen oder kulturellen Schranken und betrifft Millionen Frauen und Mädchen sowohl in Friedenszeiten als auch in bewaffneten Konflikten. Sie beinhaltet körperliche und sexuelle Gewalt, sowie gesundheitsschädliche Handlungen wie Vergewaltigung, Genitalbeschneidung und Menschenhandel.

Gewalt gegen Frauen und Mädchen bedroht Länder, hemmt den ökonomischen Fortschritt und hält Frauen davon ab, einen Beitrag für ihre Gemeinschaft zu leisten oder ein besseres Leben für sich und ihre Familien zu gestalten.

Eingeschlossen sind bei der Kampagne aber auch Aktionen in Partnerschaft mit der UN und ihren Organisationen, die Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu beenden. ZONTA International schließt sich hierbei an die 16 Aktionstage der UN Women, vom 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, bis zum 10. Dezember, dem Tag der Menschrechte, an.

Seit 2014 wird die Farbe Orange im Rahmen der Initiative ‚Orange Your Neighbourhood: Ende der Gewalt gegen Frauen‘ „orangene“ Aktivitäten in mehr als 70 Ländern der Welt organisiert. Über 100 Millionen Menschen wurden so erreicht sowie ein neuer globaler Diskurs, weitere Verpflichtungen und Initiativen zur Beendigung von Gewalt gegen Frauen angestoßen.

Der ZONTA Club Osnabrück Westfälischer Friede (iG) engagiert sich seit Jahren auch lokal für das Beenden von Gewalt, indem u. a. die Frauenberatungsstelle und Solwodi Osnabrück Gelder aus dem Erlös von Benefizveranstaltungen erhalten.

Über uns

Der Verein „Freunde des ZONTA Clubs Osnabrück Westfälischer Friede e.V.“ hat sich 2011 gegründet. Mit regionalen Projekten setzen wir uns für die Unterstützung von Frauen und Mädchen ein:


Der ZONTA Club Osnabrück Westfälischer Friede befindet sich in der Gründungsphase.
Jede Frau, die sich mit den Zielen von Zonta identifiziert und die sowohl Interesse am „Netzwerken“ als auch am Engagement vor Ort hat, ist herzlich zu unseren Clubabenden willkommen:


Wir treffen uns jeweils am 2. Montag im Monat um 19:30 Uhr

im Wein Cabinet, Bierstr. 7, 49074 Osnabrück.


ZONTA ist eine weltweite, überparteiliche, überkonfessionelle und weltanschaulich neutrale Organisation. Darin haben sich berufstätige Frauen zusammengeschlossen, die gemeinsam  folgende Ziele verfolgen:

–    benachteiligte Frauen und Mädchen unterstützen,
–    begabte Frauen und Mädchen fördern sowie  
–    für die Achtung der Menschenrechte und der Gerechtigkeit der Geschlechter eintreten.

Der Zonta Club Osnabrück Westfälischer Friede befindet sich in der Gründungsphase. Jede Frau, die sich mit den Zielen von Zonta identifiziert und die sowohl Interesse am „Netzwerken“  als auch Lust hat, sich vor Ort zu engagieren, ist herzlich willkommen.


Unsere Gründung wird begleitet durch den ZONTA Club Verden